Grünere Städte für die Zukunft

Städte sind wichtige Zentren für Beschäftigung, Handel und Innovation. Sie sind die Wachstumsmotoren der Wirtschaft, denn über 80 Prozent des weltweiten Bruttoinlandsprodukts werden dort erwirtschaftet. Heute leben etwa vier Milliarden Menschen in Städten – im Jahr 2045 dürften es bereits über sechs Milliarden sein. Die Zukunft unseres Planeten hängt davon ab, wie wir unsere Städte weiterentwickeln. In den vergangenen fünf Jahren stellte die Europäische Investitionsbank über 110 Milliarden Euro für die weltweite Stadtentwicklung bereit.